SÜDEN II - Schmidbauer*Pollina*Kälberer

Freiheitshalle
Kulmbacher Str. 4
95030 Hof

Tickets from €33.05

Event organiser: Veranstaltungsservice Bamberg GmbH, Kunigundenruhstrasse 41, 96123 Pödeldorf, Deutschland

Tickets


Event info

Es sind fünf Jahre vergangen, seitdem Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 beendet haben. Eine Tour mit 100 Konzerten durch Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz, deren Erfolg beim stetig wachsenden und begeisterten Publikum durchaus überraschend war.

Ein sehr außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über ihre unterschiedliche Heimat, Sizilien und Bayern. ihre dabei sehr verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung und erzeugten damit eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit.

Am Anfang stand die pure Lust am Musizieren. Der Reiz, ganz unterschiedliche Wurzeln und musikalische Biografien zusammenzubringen und zu erleben, was daraus entstehen kann.

Ganz schnell wurde daraus aber auch eine Idee. Die Idee, unter dem Titel „Süden“ nicht nur all die damit verbundenen verlockenden und sehnsuchtsvollen Assoziationen zu thematisieren, sondern unbedingt auch einige der drängenden und relevanten Themen unserer Zeit zu beleuchten.

Liebe, Entdeckung, Reisen, Selbstreflexion und Solidarität – diese Themen bleiben relevant in unserem alten Europa, das sich durch seine Offenheit und viele fremde Einflüsse stets verändert und genährt hat. Aber auch neue Aspekte kommen hinzu.
Aspekte, die aus den epochalen Bevölkerungsbewegungen von einem Kontinent in einen anderen resultieren und mit denen wir alle die Pflicht haben uns auseinanderzusetzen.

Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer versuchen, aus der Perspektive derjenigen einen Blick zu vermitteln, die durch ihre künstlerische Tätigkeit sehr viele Begegnungen mit Menschen aus aller Welt erleben und als große Bereicherung erfahren konnten.

Kunst und Musik können Möglichkeiten, Träume und Bilder entwickeln, die uns den Glauben nicht verlieren lassen, dass ein Zusammenleben in Frieden, mit Respekt und Neugier, möglich ist.

Das gemeinsame Feiern des Südens als Sehnsuchtsort ist eine Metapher dafür.

Und so entschloss sich das Trio, mit einer neuen CD und einer ausgiebigen Tournee 2019 den Faden wieder aufzunehmen. Mit neuen und alten Liedern, mit außergewöhnlichen Erzählungen, mit den Stimmen und Instrumenten ihrer unverwechselbaren Protagonisten wollen sie unterstreichen, dass Musik, wie auch das Leben, uns alle verbindet und nicht trennt. Von Palermo bis Berlin, von Wien bis Paris.

Sie feiern damit aber auch eine musikalische Freundschaft, die über 15 Jahre gewachsen ist, die sich nach wie vor bei jeder Begegnung erfüllt und deren Kraft und Spielfreude noch lange nicht ausgeschöpft ist.

Das „Grande Finale“ in der Arena di Verona vor 10 000 Zuschauern war ein Höhepunkt – ganz bestimmt nicht das Ende ….

Location

Freiheitshalle Hof
Kulmbacher Straße 4
95030 Hof
Germany
Plan route
Image of the venue

Im östlichen Nordbayern gilt die Freiheitshalle als größte multifunktionale Veranstaltungshalle, die für Rock-/Pop- und Klassikkonzerte, Comedy- und Galashows, Tagungen und Kongresse oder Firmenveranstaltungen stets die optimalen Voraussetzungen garantiert.

Die Freiheitshalle überzeugt auf ganzer Linie. Ein durchdachtes und großzügiges Raumkonzept ermöglicht es, die individuellen Anforderungen einer Veranstaltung perfekt anzupassen und gemeinsam mit dem außergewöhnlichen Erscheinungsbild die Halle in eine lebendige und strahlende Erlebniswelt zu verwandeln. Im Jahre 1935 wurde die erste Festhalle am Hofer Volksfestplatz eingeweiht, die später einem Großbrand zum Opfer fiel. Das Gebäude der zweiten Halle wurde 1974 fertiggestellt und war regelmäßig Austragungsort großer Samstagsabend-TV-Shows. Nach 25 Jahren Betriebszeit wurde die Freiheitshalle von 2009 - 2012 generalsaniert und um einen Teilneubau erweitert. Die Neueröffnung fand im September 2012 statt. Die modernen Räumlichkeiten, die sich in Großes Haus und Festsaal unterteilen, verfügen über eine leistungsstarke, zeitgemäße Licht-und Tontechnik sowie variable Bühnenflächen. Im Großen Haus können über 6.000 Personen untergebracht werden und der etwas kleinere Festsaal, der unter anderem den Hofer Symphoniker als Konzertsaal dient, bietet rund 800 Sitzplätze. Drei Konferenzräume, ein helles Foyer und das angenehme, im ganzen Haus herrschende, Ambiente runden das Profil angemessen ab. Im Herzen der Stadt und gegenüber des Bahnhofs Hof-Neuhof gelegen, verfügt die Freiheitshalle über eine hervorragende sowie verkehrsgünstige Anbindung und ist somit bequem zu erreichen. Auf dem direkt angrenzenden Volksfestplatz und weiteren ausgewiesenen Flächen stehen über 500 Pkw-Parkplätze für die Hallenbesucher bereit.

Machen Sie sich auf in ein renommiertes Kulturzentrum der Extraklasse, das mit seiner Vielseitigkeit und einem breiten sowie abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm neue Maßstäbe setzt. Erleben Sie bei einem Event ihrer Wahl eine unvergessliche und einzigartige Zeit in der Freiheitshalle in Hof.