Joey Kelly & Luke Kelly - No limits - wie schaffe ich mein Ziel?

Joey & Luke Kelly  

Bürgerhaus
Weserstraße 1
26419 Schortens

Tickets from €24.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Schortens - Bürgerhaus, Weserstraße 1, 26419 Schortens, Deutschland

Tickets


Event info

Künstler, Abenteurer, Extremsportler: Joey Kelly ist ein wahres Multitalent. Als Teil der Kelly Family füllte er mit seinen Geschwistern weltweit die größten Stadien und wurde vielfach ausgezeichnet. Neben der Musik ist seine zweite Leidenschaft der Extremsport, der ihn bis zu den entlegensten Teilen der Erde brachte. Seine Ausdauer und sein unbändiger Wille, stets an seine Grenzen zu gehen, machen Joey Kelly zu einer der faszinierendsten Persönlichkeiten des aktuellen Zeitgeschehens.

1972 in Spanien geboren, wurde Joey Kelly als Mitglied der Pop- und Folkband The Kelly Family auf der ganzen Welt bekannt. Zusammen mit seinem Vater, dem Musiker John Kelly, und seinen sechs Geschwistern tourte die Band zunächst als Straßenkünstler, dann als überaus erfolgreiche Band ab Mitte der siebziger Jahre bis Anfang des neuen Jahrtausends durch Europa und Nordamerika. Zahlreiche Auszeichnungen, darunter der Bambi, die Goldene Kamera und der Bravo Otto, zeugen vom Erfolg der Band. Nachdem sich Joey Kelly weitgehend aus dem Musikgeschäft zurückgezogen hatte, fiel er vor allem durch seine Leistungen im Extremsport auf. Über 100 Marathons, Ultramarathons, Wüstenläufe und Triathlonveranstaltungen hat Joey Kelly bereits absolviert und noch lange ist kein Ende in sich. 2010 begab er sich zusammen mit dem Fernsehmoderatoren Markus Lanz im Auftrag des ZDF auf die Spuren der Polarforscher Roald Amundsen und Robert Falcon Scott und legte innerhalb von zehn Tagen rund 400 Kilometer Strecke bei Temperaturen von bis zu −40 °C zurück. Anschließend machte er sich auf die Reise von Wilhelmshaven bis hinauf zur Zugspitze und wanderte in knapp 18 Tagen über 900 Kilometer. Bei Vorträgen erklärt er seinem Publikum wie er diesen extremen Lebensstil mit Zielen, Wille und Leidenschaft konsequent verfolgen kann und gibt seinen Zuhörern inspirierende Worte für das eigene Leben mit auf dem Weg. Neben seiner sportlichen Tätigkeit engagiert sich Joey Kelly darüber hinaus auch im sozialen Bereich. Er ist als Botschafter für die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung unterwegs und hilft bei wohltätigen Veranstaltungen wie dem RTL-Spendenmarathon oder Kicken mit Herz.

Sein ehrenamtliches Engagement und seine Leidenschaft für den Extremsport sind heutzutage die beiden Hauptaufgaben von Joey Kelly. Sein faszinierender Charakter und sein angenehmes Charisma offenbaren sich vor allem bei Live-Auftritten. Joey Kelly zeigt nicht nur, zu was der Mensch fähig ist, sondern gibt seinen Zuhörern auch Motivation für das Verfolgen eigener Ziele.

Location

Bürgerhaus Schortens
Weserstraße 1
26419 Schortens
Germany
Plan route

Das Bürgerhaus Schortens ist nicht nur ein beliebter Tagungsort für Vereine und Verbände, sondern auch ein kultureller Veranstaltungsraum der Extraklasse. Hier, unweit des Jadebusens, werden dem Publikum Konzerte, Theaterinszenierungen, Kabarett-Abende und Lesungen geboten. Kein Wunder also, dass sich das Bürgerhaus auch über die Grenzen der Stadt hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Das Bürgerhaus verfügt über ein breites Raumangebot. Herzstück ist natürlich der Große Saal. Hier finden bis zu 450 Gäste Platz. Drei weitere Säle können für etwas kleinere Veranstaltungen genutzt werden, stehen dem Großen Saal aber in Ambiente und technischer Ausstattung in nichts nach. Zusätzlich verfügt das Bürgerhaus noch über drei Räume. Hier kann also jeder Veranstaltung der passende Rahmen geboten werden. Abgerundet wird das Angebot des Bürgerhauses mit der hauseigenen Gastronomie. Gäste können hier also kulturell und kulinarisch verwöhnt werden.

Das Bürgerhaus ist nicht weit vom Bahnhof entfernt und kann somit bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Auch die Autobahn ist nur zwei Kilometer entfernt, sodass auch Kulturbegeisterte aus der Ferne mit dem Auto anreisen können.