Daphne de Luxe - "Das pralle Leben"

Heldritter Kabarettsommer  

Waldbühne Heldritt
96476 Bad Rodach / ST Heldritt

Tickets from €27.50

Event organiser: Agentur Streckenbach GmbH & Co. KG, Eichenweg 11, 96237 Ebersdorf, Deutschland

Tickets


Event info

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum.

In "Das pralle Leben" plaudert die charismatische "Barbie im XL-Format", scharfzüngig, lebensbejahend und gewollt zweideutig über ihre Sicht der Dinge. Das Programm ist prall gefüllt mit neuen Anekdoten, rockigen aber auch leisen Songs und jeder Menge Improvisationstalent. Die üppige Blondine überzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und Live-Gesang.

Daphne de Luxe nimmt ihr Publikum mit auf eine Reise in Erinnerungen, plaudert über Kindheit, Dialekt und Hochdeutsch, entlarvt Kalorienlügen und gibt dem Zuschauer das Gefühl, den Geschichten der besten Freundin zu lauschen. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich selbst nie zu ernst.

Erst kürzlich beschrieb die Presse Daphne als "Comedy-Walküre" die ihr Publikum mit ihrer "bedingungslos sinnesfrohen Aura um den Finger zu wickeln versteht" und dem ist eigentlich kaum etwas hinzuzufügen. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - immer zieht die wortgewandte Entertainerin ihr Publikum in ihren Bann. Auch musikalisch lässt sich die blonde Powerfrau in keine Schublade stecken und präsentiert einen Mix aus Swing, rockiger Pop-Musik, berührenden Balladen und Chansons.

Videos

Location

Waldbühne Heldritt
96476 Bad Rodach / ST Heldritt
Germany
Plan route

Als idyllische Naturbühne hält die Waldbühne Heldritt im oberfränkischen Bad Rodach ein kunterbuntes Repertoire für Theaterfreunde bereit. Bis zu 800 Menschen finden auf der überdachten Tribüne Platz und können Schauspiel in schönster Naturkulisse erleben.

Seit 1930 wird die Waldbühne Heldritt bespielt, anfangs noch unterstützt von dem Rodacher Heimatdichter und Komponisten Adolf Büttner-Tartier. Ab dem Jahr 1950 organisierte der Heimatverein Heldritt e.V. die Bespielung der Bühne, kontinuierlich bis zum heutigen Tage. Vor und nach den Aufführungen sowie in den Pausen ist für ein weitreichendes Speise- und Getränkeangebot gesorgt. Bei gutem Wetter öffnet auch der Biergarten seine Pforten.

Die Waldbühne Heldritt liegt etwa 20 km nordwestlich von Coburg entfernt und lässt sich am besten mit dem Auto erreichen. Ausreichende Parkplätze für PKW und Busse sind vorhanden.